Mein Lotta-Leben. Alles voller Kaninchen Alice Pantermüller

Von: Pantermüller, Alice 1968- [Autor].
Mitwirkende(r): Kohl, Daniela 1972- [Ill.].
Materialtyp: materialTypeLabel  Computerdatei, 63 S. überw. Ill. Verlag: Würzburg Arena Verlag 2014 , Medientyp: ebook , ISBN: 9783401802558.Reihen: Mein Lotta-Leben.Themenkreis: Cool-Chaos-Katastrophen | Kinderzimmer > Freundschaft & FamilieSchlagwörter: Kaninchen | Wunsch | MädchenZusammenfassung: Lotta, 10 Jahre alt, lebt mit ihren Eltern und den kleinen "Blödbrüdern" zusammen und geht seit kurzem in die 5. Klasse einer Gesamtschule. Was sie dort mit ihrer Freundin Cheyenne an chaotischen Situationen erlebt, zeigt dieser Comic-Roman für Mädchen. Ab 9.Mehr lesen »Inhalt: Eigentlich ist Lotta ein ganz normales Mädchen. Komisch ist nur, dass immer ihr diese Missgeschicke passieren. Zumindest seit Mama Lotta diese indische Blockflöte geschenkt hat. Seitdem erscheinen wie von Zauberhand peinliche Sätze an der Schultafel und Lottas Lieblingsessen schmeckt nach Rosenkohl. Und das, wo Lotta gerade ein ganz anderes Problem hat: Sie will nämlich unbedingt ein eigenes Haustier haben! Und sie hat auch schon einen Plan, wie sie das schafft ... solange ihr die verflixte Flöte nicht in die Quere kommt!Mehr lesen »Empfehlung des Verlages: Eigentlich ist Lotta ein ganz normales Mädchen. Komisch ist nur, dass immer ihr diese Missgeschicke passieren. Zumindest seit Mama Lotta diese indische Blockflöte geschenkt hat. Seitdem erscheinen wie von Zauberhand peinliche Sätze an der Schultafel und Lottas Lieblingsessen schmeckt nach Rosenkohl. Und das, wo Lotta gerade ein ganz anderes Problem hat: Sie will nämlich unbedingt ein eigenes Haustier haben! Und sie hat auch schon einen Plan, wie sie das schafft … solange ihr die verflixte Flöte nicht in die Quere kommt! Lottas turbulente Welt - ein ganz besonderes Tagebuch! Mehr lesen »Rezension: Comic-Romane à la Gregs Tagebuch sind voll im Trend. Bisher richteten sich die Reihen v.a. an Jungs. Nun legen A. Pantermüller und D. Kohl ein Comic-Tagebuch für Mädchen vor. Lotta, 10, lebt mit ihren Eltern und den kleinen "Blödbrüdern" zusammen und geht seit Kurzem in die 5. Klasse einer Gesamtschule. Was sie dort mit ihrer Freundin Cheyenne an chaotischen Situationen erlebt, liest sich leicht, ist mit vielen kleinen Bildern witzig skizziert und mit einigen Running Gags versehen, z.B. dem von Schildkröte Heesters, über die Lotta zu stolpern pflegt. Dennoch stoßen mir an diesem Buch die zahlreichen Klischees auf: So lebt Lottas Freundin Cheyenne in einer Sozialwohnung, ihre Schwester heißt Chanell und die Mutter vernachlässigt die Mädchen offensichtlich, während Lottas Mutter, offenbar gelangweilte Hausfrau, jedem Esoterik-Trend hinterher hechtet und dauernd Unnützes im TV-Shopping-Kanal kauft. Natürlich sind all diese Elemente übertrieben und ironisiert, dennoch bleibt ein Beigeschmack.Mehr lesen »
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
Onleihe
eMedien Ein Exemplar ist online verfügbar ab dem 29.10.2019. Angemeldete Benutzer können ein Exemplar reservieren. Ausgeliehen 29.10.2019 00:00
Vormerkungen: 0

Powered by Koha