Ein Hund für Jakob Liv Frohde ; aus dem Norwegischen von Inge Wehrmann ; mit Bildern von Almud Kunert

Von: Frohde, Liv.
Mitwirkende(r): Wehrmann, Inge [Übers.] | Kunert, Almud [Ill.].
Materialtyp: materialTypeLabelAntolin Buch  Buch, 126 Seiten Illustrationen 21 cm; schwarz-weiß.Verlag: Stuttgart Thienemann [2017], ISBN: 9783522184359.Originaltitel: Jacob og hunden Themenkreis: Hunde | Für JungsSystematik: J TIERZusammenfassung: Als Jakobs geliebter Hund stirbt, will er nie wieder einen anderen haben. Zu sehr vermisst er seinen treuen Freund. Als das Frauchen von Ronny stirbt, ist der Hund plötzlich ganz alleine auf sich selbst gestellt. Werden Jakob und Ronny zueinander finden? Ab 8.Mehr lesen »Rezension: Als Ronnys Frauchen stirbt, ist der zottelige schwarze Hund plötzlich ganz alleine auf sich gestellt. Als Jakobs geliebter Hund Buster stirbt, will er nie wieder einen anderen haben. Zu groß ist die Trauer und zu sehr vermisst er seinen treuen Freund. Nur die Erwachsenen verstehen nicht, dass Buster nicht einfach so ersetzt werden kann. Jakob hat das Gefühl, er würde ihn damit verraten. In den Ferien taucht jedoch immer wieder ein einsamer Hund bei ihnen auf. Zunächst vertreibt Jakob ihn sogar. Dann aber tut ihm der Hund leid, er kümmert sich ein bisschen, und nach und nach schleicht sich Ronny in Jakobs Herz. - Die ehemalige Grundschullehrerin L. Frohde hat in Norwegen bereits viele Kinderbücher veröffentlicht. Gefühlvoll berichtet sie über den kindlichen Umgang mit Verlusten. Gleichzeitig kommt die von Beginn an spannende Tiergeschichte nicht zu kurz.Mehr lesen »
Medientyp Heimatbibliothek Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Jugendbücher Jugendbücher Bücherei Sulz-Röthis
J TIER
J TIER FROH (Regal durchstöbern) Verfügbar 8042000113283
Vormerkungen: 0

Powered by Koha