Chloé und die rosarote Brille Sonja Kaiblinger ; mit Illustrationen von Vera Schmidt: Bd. 3

Von: Kaiblinger, Sonja 1985- [Verfasser].
Mitwirkende(r): Schmidt, Vera 1974- [Illustrator].
Materialtyp: materialTypeLabelAntolin Buch  Buch, 190 Seiten Illustrationen 22 cm. Verlag: Bindlach Loewe 2018 Copyright-Datum: ©2018, Auflage: 1. Auflage., Inhaltstyp: Text | Unbewegtes Bild , Medientyp: ohne Hilfsmittel zu benutzen , Datenträgertyp: Band, EAN: 9783785582404, ISBN: 9783785582404.Reihen: Chloé Band 3.Originaltitel: Chloé und die rosarote Brille Themenkreis: SchuleSystematik: J SCHULEZusammenfassung: Chloe und ihre Clique müssen diesmal ein sehr eigenartiges Rätsel lösen. Warum sind plötzlich alle Jungs verliebt? Ist etwa Magie im Spiel? Chloe hofft, dass es bei Waldemar und ihr anders ist. - Band 3. Ab 10.Mehr lesen »Rezension: Auch im 3. Band der Reihe dreht sich bei Chloé und ihrer Clique wieder einmal alles um die Schulklos. Das Mädchenklo ist immer noch mit Abstand Chloés Lieblingsort und auch das Jungsklo wurde nun endlich eröffnet, mit Playstation, Dartscheibe und Comictoilettenpapier. Die Eröffnungsfeier verbringt Chloé allerdings größtenteils auf dem Mädchenklo. Denn dort begegnet sie Waldemar ... Wenige Tage später sind plötzlich ganz viele Jungs verliebt. Gleich vier umschwärmen Chloé. Und sogar der Direktor und Englischlehrerin Kümmel turteln miteinander. Da geht doch etwas nicht mit rechten Dingen zu. Chloe und ihre Clique wollen das eigenartige Rätsel lösen. Denn immerhin gehen ihr ihre Verehrer ordentlich auf die Nerven. Nur bei Waldemar ist sie schrecklich traurig, dass die ganze Liebe nicht echt ist. - Die Reihe nimmt durch das klassische Teeniethema der ersten Verliebtheit an Fahrt auf. Eher pragmatisch als emotional schildert Chloé ihre Nöte und Sorgen.Mehr lesen »
Medientyp Heimatbibliothek Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Jugendbücher Jugendbücher Bücherei Sulz-Röthis
J SCHULE
J SCHULE KAIB (Regal durchstöbern) Ausgeliehen 27.07.2020 8042000137944
Vormerkungen: 0

Powered by Koha