Die Suche erzielte 24 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Szenen aus dem Herzen: Unser Leben für das Klima / Greta Thunberg, Svante Thunberg, Malena Ernman, Beata Ernman

von Thunberg, Greta [Verfasser] | Pluschkat, Stefan [Übersetzer] | Ackermann, Ulla [Übersetzer] | Ernman, Beata [Verfasser] | Thunberg, Svante [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Umwelt- & KlimaschutzGreta Thunberg, die junge Klimaaktivistin, die die Mächtigen das Fürchten lehrt - dies ist ihre ganz persönliche Geschichte und die ihrer Familie. Aber es ist vor allem eine Geschichte über die Krise, die uns alle betrifft. "Szenen aus dem Herzen" erzählt aus dem Inneren der Familie: Wie die Eltern Malena und Svante mit Gretas Asperger-Syndrom umgehen. Wie Greta erstmals vom Klimawandel hörte und seitdem nicht mehr aufhören konnte, darüber nachzudenken. Wie sie ihre kleine Schwester Beata und ihre Eltern davon überzeugt, für das Klima zu kämpfen. Wie die Eltern beschließen, nicht mehr zu fliegen und überhaupt ihre Lebensgewohnheiten grundlegend zu ändern - für das Klima und für die Zukunft. Bis zu Gretas erstem Schulstreik im August 2018 erzählt dieses Buch, wie Greta Thunberg die wurde, die sie heute ist - Vorbild, Inspiration und Ikone des Klimaschutzes. Eine Mitteilung der Familie: "Vor der Veröffentlichung dieses Buchs haben wir festgelegt, dass das Geld, das wir damit eventuell verdienen, an Greenpeace, WWF, die Institution für tiergestützte Pädagogik und Therapie Lära med djur, den Schwedischen Naturschutzverein und dessen Jugendumweltorganisation Fältbiologerna, den Verein für Menschen mit Beeinträchtigungen Kung över Livet, Kinder in Not und die Tierschutzorganisation Djurens Rätt geht. Und so ist es. PS: Das haben Greta und Beata entschieden."Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Warum nur ein Green New Deal unseren Planeten retten kann: Wir können unseren Planeten retten

von Klein, Naomi [Autor] | Gockel, Gabriele [Übersetzer] | Steckhan, Barbara [Übersetzer] | Schuhmacher, Sonja [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | 2019 | Umwelt- & KlimaschutzDeepwater Horizon, das Abschmelzen des Polareis oder Fracking - nur ein paar Beispiele aus jüngster Vergangenheit, die belegen, welchen Raubbau der Mensch an seiner Lebensgrundlage der Erde betreibt. Hinzu kommen jedes Jahre verheerendere Waldbrände, längere Dürreperioden und heftigere Regenfälle, die Häuser, Ernten und den Lebensraum von Tieren vernichten. Die bekannte Umweltaktivistin Naomi Klein hat mit Green New Deal ihr bislang wichtigstes Buch geschrieben: Angesichts der unverminderten Zerstörung unserer Umwelt und laxen Gesetzen zeigt sie, warum die Vision einer grüne Zukunft nicht nur nötig, sondern absolut unumgänglich ist. Der Kollaps unseres Klimas ist nicht länger eine Drohung am Horizont, die es zu umschiffen gilt - wir leben bereits mitten in ihm. Individuelle Kaufentscheidungen werden nichts mehr ändern, nur ein breites politisches und gesellschaftliches Bündnis kann die Bedrohung noch abwenden. Naomi Klein zeigt, wie das klappen kann und welche tiefgreifenden Maßnahmen nötig sein werden.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Mit dem Elektroauto in die Sackgasse: Warum E-Mobilität den Klimawandel beschleunigt / Winfried Wolf

von Wolf, Winfried [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Umwelt- & KlimaschutzE-Mobilität heißt das neue Zauberwort. Tesla ist Kult. Winfried Wolf hingegen sieht im Elektroauto nur eine neue Variante zur Intensivierung einer individuellen Auto­mobilität, die für das Klima, die Umwelt und die Städte zerstörerisch ist und jährlich weltweit einen Blutzoll von einer Million Straßenverkehrstoten fordert. Bislang war es den Autokonzernen und ihrer Lobby noch nach jeder tiefen Branchenkrise gelungen, mit einer inneren Scheinreform zu antworten und damit einen neuen weltweiten Auto-Boom auszulösen. Die neue Zauberformel "Elektromobilität" wird laut Wolf aus drei Gründen in die nächste Sackgasse führen. Erstens, weil unter den gegebenen Bedingungen ein Elektro-Pkw im Lebenszyklus nur maximal 25 Prozent weniger CO2 emittiert als ein Benzin- oder Diesel-Pkw. Dabei wächst gleichzeitig mit dem Einsatz von Millionen neuer Elektro-Pkw die Zahl der Autos mit herkömmlichen Antrieben pro Jahr um 70 bis 100 Millionen. Die Gesamtsumme der CO2-Belastung steigt damit von Jahr zu Jahr deutlich. Zweitens, weil Elektroautos meist Zweitwägen sind, die zur Intensivierung des städtischen Verkehrs führen und dabei drei bis vier Mal mehr Fläche beanspruchen als der öffentliche Verkehr. Drittens, weil die damit verbundene zusätzliche Menge an Elektrizität die dringend notwendige Verringerung von Kohlestrom verlangsamt und das Hochfahren der Atomstromerzeugung zur Folge haben wird. So verdreifacht China, das stark auf E-Mobilität setzt, aktuell die Zahl der Atomkraftwerke auf 100. Aus Sicht der Autolobby beabsichtigt und aus Sicht der Umweltfreunde fatal: Mit dem Kult um das Elektroauto wird die Tatsache ausgeblendet, dass es für Mobilität einfache und überzeugende Lösungen gibt. Winfried Wolf plädiert in seinem Buch eindringlich für dezentrale Strukturen, die "Wiederentdeckung der Nähe", die Entwicklung der "Stadt der kurzen Wege" und für eine umfassende Förderung des nichtmotorisierten Verkehrs - des Zu-Fuß-Gehens und Radfahrens. Dazu braucht es den Ausbau öffentlichen Verkehrs mit umfassendem Nulltarif.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Der Palmöl-Kompass: Hintergründe, Fakten und Tipps für den Alltag / Frauke Fischer, Frank Nierula

von Fischer, Frauke [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Umwelt- & Klimaschutz"Es ist höchste Zeit, Palmöl vom Kleingedruckten ins Rampenlicht zu heben!" Damit unsere Wirtschaft wie geschmiert läuft, brauchen wir Fette und Öle. Ihren Liebling hat die Industrie längst gefunden: Palmöl ist seit Jahren das meistgehandelte Pflanzenöl auf dem Weltmarkt. Es ist in großen Mengen verfügbar, haltbar und billig in der Herstellung. Aber seine Produktion hat dramatische Auswirkungen: Die Vernichtung tropischer Regenwälder zugunsten riesiger Ölpalmplantagen scheint unaufhaltsam, denn die Nachfrage steigt ständig. Also nichts wie raus aus der Palmölwirtschaft? So einfach ist es nicht, denn viele Alternativen sind ähnlich schädlich für Mensch und Natur. Wer mehr über Palmöl wissen und seinen persönlichen Konsum einschränken will, findet in diesem Buch alle erforderlichen Informationen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Schluss. Mit. Plastik.: Was du konkret tun kannst, um den Wahnsinn zu stoppen - 30 Zwei-Minuten-Lösungen

von Dorey, Martin [Autor] | Bauer, Martin [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | 2019 | Umwelt- & KlimaschutzEin bisschen die Welt retten - und das in zwei Minuten. In einer immer unübersichtlicher werdenden Flut aus Plastik liefert dieses kleine Buch klare Informationen und schnell umsetzbare Tipps für leerere Mülleimer und ein leichteres Gewissen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Wie wir Plastik vermeiden: ...und einfach die Welt verändern / Will McCallum

von McCallum, Will [Verfasser] | Pfeiffer, Thomas [Übersetzer] | Bayer, Martin [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | Nachschlagewerke | Umwelt- & Klimaschutz | Umweltbewusstsein & Nachhaltiger KonsumPlastik ist DIE ökologische Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Millionen Tonnen an Kunststoff verschmutzen die Weltmeere und töten ebenso viele Tiere. Wenn sich nichts ändert, wird sich im Jahr 2050 mehr Plastik als Fische in den Meeren befinden. Mit schlimmen Konsequenzen für das gesamte ökologische System - und auch für den Menschen. Die gute Nachricht: Jeder Einzelne kann dazu beitragen, dass diese Katastrophe nicht eintritt. Will McCallum, Head of Oceans bei Greenpeace UK, steht an der Spitze des Kampfes gegen Plastik, und zeigt uns in seinem Ratgeber anschaulich, was wir zuhause und in unserer Umgebung ganz einfach verändern können, um ein Teil dieser  weltweiten Bewegung zu werden. Mit einem Vorwort des deutschen Greenpeace-Experten Manfred Santen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Ohne Wenn und Abfall: Wie ich dem Verpackungswahn entkam / Milena Glimbovski

von Glimbovski, Milena [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Sozialer Wandel | Umwelt- & Klimaschutz | Nachschlagewerke | Biografien & ErinnerungenVerpasst dem Müll eine Abfuhr! Muss man Käse wirklich dreimal verpackt kaufen? In Folie gehüllte Gurken - ernsthaft? Und für Nüsse und Obst hat doch Mutter Natur schon die perfekte Verpackung entworfen. Kein Wunder, dass die Meere voller Müll sind! Ohne Plastik einfacher, gesünder und natürlicher leben - wie geht das? In den letzten Jahren hat die Autorin Milena Glimbovski durch die Gründung eines Supermarkts ohne Einwegverpackungen genau das gelernt. Mit ihrem Buch zeigt sie, wie einfach es ist, nachhaltig zu leben, und wie gut das tut - der Umwelt, den Mitmenschen und nicht zuletzt einem selbst. Sie erzählt die Geschichte ihrer Idee und gibt Tipps zur Müllvermeidung in allen Lebenslagen: im Haushalt, im Büro und im Kleiderschrank. Und zum Ausmisten, sowohl in den Schränken und Kisten als auch im eigenen Kopf. Denn weniger ist oft mehr! Mit praktischen Anleitungen und Rezepten zeigt dieses Buch, wie man Minimalismus und "Zero Waste" in den eigenen Alltag bringt und dabei auch noch Spaß hat.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Ökofimmel: Wie wir versuchen, die Welt zu retten - und was wir damit anrichten - Ein SPIEGEL-Buch / Alexander Neubacher

von Neubacher, Alexander 1968- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Umweltverträglichkeit | Verbrauch | Konsumgut | Deutschland | Umwelt- & Klimaschutz | Weitere Titel zum Thema Wie kommt es, "dass der gute Wille beim Umweltschutz so oft mehr Schaden anrichtet als Nutzen bringt?" Als praktizierender Öko geht der Autor dem ökologischen Alltagsleben der Deutschen kritisch-analytisch nach und kommt zu Ergebnissen, die ihn an der vermeintlich guten Sache (ver-)zweifeln lassen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
50 einfache Dinge, die Sie tun können, um die Welt zu retten und wie Sie dabei Geld sparen / Andreas Schlumberger

von Schlumberger, Andreas [Autor] | Callsen, Manfred [ctb].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Ratgeber - Natur und Umwelt | Umweltschutz | Verbraucherverhalten | Haushalt | Umwelt- & Klimaschutz | Weitere Titel zum Thema 50 Ökotipps für Haus und Garten, beim Konsumieren und auf Reisen, die der Umwelt zugutekommen und gleichzeitig sparen helfen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
It’s the Planet, Stupid!: Sieben Perspektiven zum Klimawandel / Anja Paumen ; Heiner Küpper

von Paumen, Anja [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Umwelt- & KlimaschutzIn Paris steht im Herbst 2015 der nächste Meilenstein internationaler Klimaabkommen an. Offiziell geht es immer noch darum, das Ausmaß der Erwärmung zu begrenzen, hinter den Kulissen diskutieren Politik und Wissenschaft jedoch schon längst Strategien zur Anpassung an das Unvermeidliche. Welche Vorschläge stehen im Raum, was verspricht Erfolg, wer sind die Strippenzieher? Die Journalistin Anja Paumen und der Professor für Biologie Jan-Heiner Küpper befragen Deutschlands bekannteste Experten für Klimaforschung, Gesellschaftsanalyse und Umweltschutz, die aus ihren jeweiligen Perspektiven nach Lösungen für die größte Herausforderung unserer Zeit suchen. Mit dabei sind u. a. Ernst Ulrich von Weizsäcker, Hans-Werner Sinn, Mathias Binswanger und Meinhard Miegel.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Klimaschock: Die extremen wirtschaftlichen Konsequenzen des Klimawandels / Gernot Wagner, Martin L. Weitzman

von Wagner, Gernot [Verfasser] | Weitzman, Martin L [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Aufsatzsammlung | Klimaänderung | Umwelt- & Klimaschutz | Weitere Titel zum Thema Ein breites Themenspektrum: verunsichernde Berichterstattung, Klimawandel in der Erdgeschichte, natürliche und anthropogene Ursachen, moderne Klimaforschung, Folgen der Erwärmung für Natur, Umwelt, Mensch, Umgang mit den heutigen bzw. prognostizierten Veränderungen. Vielfältig illustriert.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Vom Ende der Welt: Chronik eines angekündigten Untergangs / Naomi Oreskes ; Erik M. Conway

von Oreskes, Naomi [Autor] | Gockel, Gabriele [Übers.] | Conway, Erik M. 1965- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Umwelt- & Klimaschutz | Weitere Titel zum Thema Wissenschaftlich basierte Science-Fiction über den "Großen Kollaps" (2093), als das Westantarktische Eisschild bricht und der Meeresspiegel rasant ansteigt. Im 22. Jahrhundert sind nur noch die nördlichen Inlandregionen Europas, Nord- und Südamerikas und Asiens bewohnbar.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Plastikfreie Zone: Wie meine Familie es schafft, fast ohne Kunststoff zu leben / Sandra Krautwaschl

von Krautwaschl, Sandra 1971- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Umwelt- & Klimaschutz | Weitere Titel zum Thema Die Autorin beschloss, mit ihrer Familie einen Monat plastikfrei zu leben. Mittlerweile sind daraus 2 Jahre geworden. Ein Bericht über diesen Selbstversuch soll dazu anregen, über die eigene Ökobilanz nachzudenken.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Klimafalle: Die gefährliche Nähe von Politik und Klimaforschung / Hans von Storch ; Werner Krauß

von Storch, Hans Von [Autor] | Krauß, Werner [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Umweltpolitik | Klimaschutz | Klimatologie | Klimaänderung | Umwelt- & Klimaschutz | Weitere Titel zum Thema Die Klimadebatte ist in eine Sackgasse geraten. Die Autoren liefern Argumente für einen Perspektiven- und Stilwechsel, damit der Klimawandel als natürliches, kulturelles, politisches, ökonomisches, gesellschaftliches und wissenschaftliches Problem gesehen und verstanden wird.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Hälfte der Erde: ein Planet kämpft um sein Leben

von Wilson, Edward O [Autor] | Ranke, Elsbeth [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | 2016 | Umwelt- & KlimaschutzDie Hälfte der Erdoberfläche der Natur zu überlassen - das ist die Forderung des weltberühmten Biologen Edward O. Wilson. Sein Buch ist das Testament eines großen Forschers und Schriftstellers, der wie kein anderer erkannt hat, dass der Mensch trotz aller unübersehbaren Fortschritte eine biologische Spezies bleibt, die den früheren Lebensbedingungen auf unserem Planeten besser angepasst ist als der Umwelt, die wir gerade erschaffen. Geschichte zu haben ist kein Privileg des Menschen. Und dennoch ignorieren wir die Geschichten von Millionen anderen Arten, die durch unser Verhalten vom Aussterben bedroht sind. Wilson ist davon überzeugt, dass wir nur dann den lebendigen Anteil unserer Umwelt retten und die für unser eigenes Überleben nötige Stabilität herstellen können, wenn wir den halben Planeten zum Naturschutzgebiet erklären. Wenn die Menschheit sich nicht sehr viel mehr Wissen über die globale Lebensvielfalt aneignet und sich nicht schnell dazu entschließt, sie zu schützen, dann werden wir schon bald die meisten Arten, in denen sich das Leben auf der Erde manifestiert, unwiederbringlich verlieren.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Neue Energien freisetzen: für eine ökologische und gerechte Welt / Herbert Girardet ; Miguel Mendonça. Mit einem Vorw. von Jakob von Uexküll und Stefan Schurig. Übers. von Michael Schiffmann und Peter Stäuber

von Girardet, Herbert 1943- [Autor] | Mendonça, Miguel [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Nachhaltigkeit | Paradigmenwechsel | Energiewirtschaft | Klimaänderung | Umwelt- & KlimaschutzDer Klimawandel ist in aller Munde: Schlagwörter und Szenarien kursieren, Politiker verkaufen Lösungen und damit meist nur sich selbst, Lobbygruppen führen ideologische Grabenkämpfe, kurz, die Klimadebatte produziert selbst viel heiße Luft. Energien freisetzen liefert Grundlagen zu den aktuellen Diskussionen. Herbert Girardet und Miguel Mendonça vom World Future Council schauen zurück in die Geschichte der Industrialisierung, erklären klimatische Vorgänge und ihre Auswirkung auf Natur und Landwirtschaft, stellen technologische Möglichkeiten vor und problematisieren aktuelle Lösungsansätze. Sie widmen sich auch den Verflechtungen und fatalen Rückwirkungen von Klima, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur. Da diese Zusammenhänge den eigentlichen Kern der Klimaproblematik ausmachen, gilt es, Denkfehlern und ideologisch motivierten Irrtümern auf den Grund zu gehen. Zahlreiche Grafiken und Abbildungen machen das Buch zu einem idealen Kompendium, das den aktuellsten Stand der Forschung, der Klimadiskussion, aber auch die politischen Hindernisse und Möglichkeiten dokumentiert. Ein Handbuch für Schule, Studium, politische Arbeit und für all jene, die den Durchblick haben wollen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Klimafakten / Sven Plöger ; Frank Böttcher

von Plöger, Sven [Autor] | Böttcher, Frank [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Natur und Umwelt | Strategie | Bewertung | Berichterstattung | Klimaschutz | Klimaänderung | Klima | Umwelt- & Klimaschutz | Weitere Titel zum Thema Hier werden komplexe Sachverhalte zu Klimawandel/Energiewende in 29 Problemfeldern so miteinander verknüpft, dass ein nachvollziehbares, absolut nicht beschönigendes Gesamtbild entsteht. Ein "Wegweiser durch die Stimmenvielfalt" der Debatte zu einer drängenden Überlebensfrage.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Ende der Ozeane / Mojib Latif

von Latif, Mojib 1954- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Umweltschutz | Meeresverschmutzung | Ökosystem | Klimaänderung | Meer | Umwelt- & Klimaschutz | Weitere Titel zum Thema Eindrückliche Beschreibung der Negativbefunde, die den gegenwärtigen Zustand der Weltmeere charakterisieren (Überfischung, Plastikmüll, Versauerung, Radioaktivität, Erwärmung, Absterben der Korallenriffe etc.). Mit den jeweiligen Hintergründen, Interdependenzen und zukünftigen Folgen für die Ozeane.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Endspiel: Wie wir das Schicksal der Tropischen Regenwälder noch wenden können / Claude Martin

von Martin, Claude [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Deutschland | Naturschutz | Anthropogene Klimaänderung | Waldökosystem | Tropischer Regenwald | Umwelt- & Klimaschutz | Weitere Titel zum Thema Für die einen sind sie Paradiese, andere sprechen noch immer von der "grünen Hölle". Kaum ein Lebensraum löst so viel Faszination aus und ist gleichzeitig so bedroht: Rinderherden, Ölpalmplantagen und der Raubbau von Tropenholz nehmen die Regenwälder von allen Seiten in die Zange. Die Situation ist so unübersichtlich wie die Wälder selbst: Einerseits wird illegal gerodet, andererseits mit staatlicher Unterstützung aufgeforstet; in weiten Teilen der Tropen geht die Waldfläche stark zurück, in manchen Regionen bleibt sie konstant; vielerorts existiert noch unerschlossener Urwald neben verarmten und isolierten Formen. Claude Martin fasst den aktuellen Status quo im neuen "Bericht an den Club of Rome" zusammen und gibt dem Slogan "Rettet den Regenwald" damit seine kompetente Stimme: Er blickt auf die regional verschiedenen Ursachen der Rodungen, bewertet die Chancen von Schutzmaßnahmen und wagt eine Prognose für die Zukunft. Besonders interessant ist dabei die Frage, wie die Regenwälder auf den Klimawandel reagieren. Die Wissenschaft ist sich einig, dass hier eine Zeitbombe tickt, wenn der Wald kollabiert und in Flammen aufgeht, weil es immer trockener wird. Für Claude Martin findet aktuell am Äquator ein großes Finale statt - ohne dass jemand wirklich weiß, wie es ausgehen wird. Der neue Bericht an den Club of Rome wird von einem Vorwort von Harald Lesch eingeführt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Unsere Zukunft: Ein Gespräch über die Welt nach Fukushima / Klaus Töpfer ; Ranga Yogeshwar

von Töpfer, Klaus 1938- [Autor] | Yogeshwar, Ranga [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Nachhaltige Entwicklung | Zukunft | Nachhaltigkeit | Erneuerbare Energien | Weltwirtschaft | Atomzeitalter | Umwelt- & Klimaschutz | Weitere Titel zum Thema Der ehemalige Umweltminister, UN-Direktor und Co-Vorsitzender der Ethikkommission, sowie der Physiker und Fernsehmoderator Ranga Yogeshwar sprechen über die Existenzfragen unserer Epoche.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha