Die Suche erzielte 198 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Das Flüstern der Insel: Roman / Daniel Sánchez Arévalo

von Sánchez Arévalo, Daniel 1970- [Verfasser] | Becker, Svenja 1967- [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | SchicksalAlice' Ehemann ist tot. Ein Autounfall, doch ereignet sich der auf einer Landstraße, auf der Chris laut seines letzten Anrufs gar nichts zu suchen hatte. In die bodenlose Trauer mischen sich Zweifel: War ihr perfektes Leben vielleicht gar nicht so perfekt? Alice besorgt sich Videomitschnitte von der Strecke. Stück für Stück führen die sie nach Robin Island, eine winzige, beschauliche Insel vor der Küste von Cape Cod und Alice' letzte Hoffnung auf eine Antwort ... Als Chris ums Leben kommt, zerbricht für die hochschwangere Alice und ihre sechsjährige Tochter das perfekte Leben. Doch fast schwerer als der Verlust wiegt, dass ihr Mann bei seinem letzten Anruf gelogen hat. Warum wurde sein Wagen an dieser Stelle gefunden? Wo zum Teufel wollte er hin? Diese Fragen lassen Alice keine Ruhe, und sie rekonstruiert die letzte Fahrt ihres Mannes, ihre Mittel dazu werden immer extremer. Und als sie die Suche schließlich nach Robin Island verschlägt - ein kleines idyllisches Inselparadies -, ist sie zu allem entschlossen. Sie wird diesem Ort das Geheimnis um Chris entlocken ...Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Außer sich: Roman / Sasha Marianna Salzmann

von Salzmann, Sasha Marianna [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | Krimi | Krankheit | Krankenpflege | Ehefrau | Geistige Schwerstbehinderung | Schlaganfall | Mann | Schicksal | Weitere Titel zum Thema Sie sind zu zweit, von Anfang an, die Zwillinge Alissa und Anton. In der kleinen Zweizimmerwohnung im Moskau der postsowjetischen Jahre verkrallen sie sich in die Locken des anderen, wenn die Eltern aufeinander losgehen. Später, in der westdeutschen Provinz, streunen sie durch die Flure des Asylheims, stehlen Zigaretten aus den Zimmern fremder Familien und riechen an deren Parfumflaschen. Und noch später, als Alissa schon ihr Mathematikstudium in Berlin geschmissen hat, weil es sie vom Boxtraining abhält, verschwindet Anton spurlos. Irgendwann kommt eine Postkarte aus Istanbul - ohne Text, ohne Absender. In der flirrenden, zerrissenen Stadt am Bosporus und in der eigenen Familiengeschichte macht sich Alissa auf die Suche - nach dem verschollenen Bruder, aber vor allem nach einem Gefühl von Zugehörigkeit jenseits von Vaterland, Muttersprache oder Geschlecht. Wer sagt dir, wer du bist? Davon und von der unstillbaren Sehnsucht nach dem Leben selbst und seiner herausfordernden Grenzenlosigkeit erzählt Sasha Marianna Salzmann in ihrem Debütroman Außer sich. Intensiv, kompromisslos und im besten Sinn politisch.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Ende / Attila Bartis

von Bartis, Attila 1968- [Verfasser] | Mora, Terézia 1971- [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | SchicksalAndrás Szabad wächst in einer ungarischen Kleinstadt auf, innig geliebt von seiner Mutter, einer Bibliothekarin. 1956 wird sein Vater wegen Teilnahme am Aufstand verhaftet. Als er nach drei Jahren völlig gebrochen nach Hause kommt, stirbt die Mutter - das Ende einer Kindheit. Mit dem Vater zieht er nach Budapest, und András entdeckt das Fotografieren. Die Kamera wird seine Leidenschaft, das Organ, mit dem er der Welt auflauert, sie sich vom Leib hält und aufs Bild bannt. Nie lässt er sie los, die Kamera ist immer dabei, auch wenn er sich verliebt. Als er Jahrzehnte später vom Unfalltod Évas erfährt, einer nach Amerika emigrierten Pianistin, mit der ihn eine Amour fou verband, beginnt er sein Leben niederzuschreiben - kurze Episoden, gestochen scharfe Dialoge, wie in einem Kammerspiel. Eine unheimliche Kälte und Einsamkeit durchweht diesen Künstlerroman, der um die Frage kreist, woher die Gewalt und die Verletzlichkeit kommen, die András in sich spürt. "Schöner hat lange niemand mehr von der Düsternis erzählt", schrieb die FR über Attila Bartis und seinen Roman Die Ruhe. "Unerklärlich die atemberaubende Stilsicherheit" (ZEIT) des jungen Autors, seine "Leichtigkeit im Umgang mit der Last der Geschichte" (NZZ). Fünfzehn Jahre hat Attila Bartis an seinem nächsten Roman gearbeitet: Das Ende ist sein opus magnum: ein Werk, das mit unerbittlicher Genauigkeit von erotischer Abhängigkeit, Lüge und Erpressung erzählt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Ascheland: Roman

von Kyr, Oliver [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2016 | SchicksalDie Sonne bringt die allgegenwärtige Asche, die weich auf dieser Welt ruht, zum Glänzen. Deutschland, 2023, fünf Jahre nach dem Untergang der bekannten Welt: Zacharias Brandt wandert mit seiner dreibeinigen Hyäne Else durch das postapokalyptische Mitteldeutschland. Die wenigen Überlebenden sind weit verstreut und doch kennt man ihn überall. Er ist der Kindermacher, der vermutlich einzige Mann, der noch Nachkommen zeugen kann. Der ehemalige Zoowärter ist aber kein Freund der Menschen, die er für die Verwüstung der Welt verantwortlich macht. Doch wenn er etwas bekommen will, muss er auch etwas geben. Ist es ein Fluch oder ein Segen, dass er ihnen Hoffnung geben kann? Will er ihnen wirklich eine neue Generation schenken? Auf seinem Weg begegnet Zacharias Menschen, die ihn in seinen Ansichten bestätigen, aber auch solchen, die ihm neue Perspektiven aufzeigen und ihrerseits Hoffnung geben. Und während er ihnen eine neue Zukunft schenkt, sieht er in seinen Träumen immer wieder ein altes, efeubewachsenes Haus. Liegt dort seine Zukunft?Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Emma oder Das Ende der Welt: Roman / Ketil Bjornstad

von Bjornstad, Ketil [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | SchicksalWie lebt man weiter, wenn das Schlimmste geschehen ist? Diese Frage stellt sich der bekannte norwegische Autor und Musiker Ketil Bjørnstad. Jede Existenz hängt an einem seidenen Faden, und man kann nie wissen, wann er vom Schicksal durchtrennt wird. Das müssen auch Aslak Timbereid und seine Frau Hanne erfahren, als ihre Tochter Emma mit nur neun Jahren bei einem Flugzeugunglück ums Leben kommt. Sollte die Pilotin des Fluges schuld an dem Unglück sein? Hätte sie den Flug aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse canceln müssen? Die Ehe der beiden war schon kurz nach Emmas Geburt gescheitert, doch nun droht Hanne an der Tragödie zu zerbrechen. In ihrer Hilflosigkeit kehrt sie zurück nach Oslo in die alte gemeinsame Wohnung. Doch in Aslaks Leben hat sich vieles verändert, in der Zwischenzeit gibt es eine neue Frau an seiner Seite. Hanne beginnt, sich in die Schuldzuweisungen gegen die Pilotin des Fluges hineinzusteigern, und die Suche nach Schuld und Vergeltung nimmt immer chaotischere Formen an. Und so ist das Buch dramatisch, manchmal unsagbar traurig, aber dann auch wieder von leisem Humor durchzogen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Singen der Sirenen: Roman / Michael Wildenhain

von Wildenhain, Michael [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | SchicksalNominiert für den Deutschen Buchpreis 2017 Als der deutsche Frankenstein-Experte Jörg Krippen auf dem Campus seiner neuen Londoner Universität umherirrt, hilft ihm die junge Stammzellenforscherin Mae sich zu orientieren. Die Begegnung wirkt zufällig, tatsächlich hat sie diese bewusst provoziert. Kurz darauf führt Mae ein Wiedersehen herbei, um eine Affäre mit dem deutlich älteren Mann zu beginnen. Zugleich scheint sie sonderbar viel über ihn zu wissen. Im Londoner East End hat niemand auf den Literaturwissenschaftler Jörg Krippen aus Berlin gewartet. Die Kleidung vom Nieselregen durchweicht sucht er nach einer Klingel, als eine junge Frau indischer Abstammung ihn anspricht: "You look so lost". Sie selbst ist in Brixton aufgewachsen und forscht im Bereich neuer Reproduktionstechnologien. Krippen verliebt sich rasch und heftig - und belügt sie, was seine Familie und seine linke politische Vergangenheit betrifft. Auch sie ist nicht ehrlich und verschweigt, dass sie vor Jahren als Austauschschülerin in Berlin war. Es entspannt sich eine leidenschaftliche Liebesgeschichte, wie sie beide in der Intensität zuvor nicht erlebt haben. Doch ihre ungewöhnliche Liebe wirft Fragen nach dem Verhältnis von Geistes- und Naturwissenschaft auf.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Frühstück der Langschläferin: Ein Unterhaltungsroman auf Leben und Tod! / Tor Åge Bringsværd

von Åge Bringsværd, Tor [Verfasser] | Schneider, Lothar [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | SchicksalNew York. 24. März 1975. Bei dem Gedanken, dass er niemals alle Bücher, die er besitzt, lesen kann, bricht Felix Bartholdy ohnmächtig mitten auf der Straße zusammen. Er wird von Vera Farrow und Hazel Knocklewood mitgenommen, die ihm Unterschlupf gewähren. Während Felix sich auf das Dach setzt und Zahlenreihen schreibt, um nicht ständig an Bücher zu denken, verliebt sich Vera in den finnischen Dozenten ihres Creative Writing-Kurses. Gleichzeitig entdeckt Hazel ihre Liebe zu Felix, der jedoch plötzlich vom Dach verschwindet und nicht mehr aufzufinden ist. Das Schicksal der Figuren wird miteinander verknüpft und mit Fortschreiten des Romans meldet sich auch der Erzähler immer öfter zu Wort.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Gedächtnis der Insel: Roman / Christian Buder

von Buder, Christian [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | SchicksalAls der Pariser Archäologe Yann Schneider für zwei Tage zur Beerdigung seines Vaters auf seine bretonische Heimatinsel zurückkehrt, spürt er die Schatten seiner familiären Vergangenheit: Als Kind traumatisiert durch den Unfalltod seiner Mutter Abigale, muss er dreißig Jahre später erkennen, dass hinter dem Tod seiner Mutter andere Kräfte wirkten, als er immer annahm. Während ein fürchterlicher Sturm aufzieht, kommt Yann seiner eigenen Geschichte, seiner Wahrheit, seinem Schicksal auf die Spur und konfrontiert die Inselbewohner mit ihrer Vergangenheit und ihrer Schuld. Ein packender, intensiver Roman um einen gewaltigen Sturm und ein jahrzehntealtes Liebesdrama mit tödlichen KonsequenzenVerfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Tochter des Fotografen: Roman. Mit Bonusmaterial für Lesekreise / Kim Edwards

von Edwards, Kim [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | Familie | Down-Syndrom | Pflegekind | Krankenschwester | Zwillingsgeburt | Ehefrau | Arzt | Schicksal | Weitere Titel zum Thema Der amerikanische Chirurg David Henry wird 1964 umständehalber zum Helfer bei der Zwillingsgeburt seiner Frau Norah und verschweigt ihr 25 Ehejahre lang die Existenz einer behinderten Tochter, mit der es erst nach seinem Tod zu einem Treffen kommt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Weg mit Knut / Jesper Wung-Sung ; gekürzte Lesung mit Jens Wawrczeck ; aus dem Dänischen von Friederike Buchinger

von Wung Sung, Jesper 1971- [Verfasser] | Wawrczeck, Jens 1963- [Erzähler].

Computerdatei Hörbuch zum Download | SchicksalWer ist Knut? Was will er? Und wie wird man ihn los? Ein Hörbuch, das ebenso humorvoll wie tiefgründig ist - eine Hommage an das LebenAn Williams Leben ist gar nichts normal. Denn William hat Krebs. Und William hasst Knut. Knut wohnt unter Williams Bett und kommt nur hervor, wenn die beiden allein sind. Irgendwann kam er einfach durchs Fenster geklettert, kugelrund und mit perfektem Seitenscheitel. Inzwischen denkt Knut gar nicht mehr daran, wieder zu verschwinden. Aber William muss Knut loswerden, egal wie. Denn Knut ist nicht irgendwer. Er verkörpert Williams Krankheit und damit auch den Tod. Solange Knut bei ihm ist, kann William nicht gesund werden. Doch William wächst über sich selbst hinaus und befreit sich: von Knut und dem Krebs. Wunderbar feinfühlig fängt dieses Jugendbuch die Gedankenwelt des kranken William ein.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Lieber woanders

von Brasch, Marion [Autor] | Bauer, Jasna Fritzi [Sprecher] | Brasch, Marion [Sprecher] | Merten, Thorsten [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2019 | SchicksalReihen: Argon-Edition.Toni und Alex kennen sich nicht und sind doch auf verhängnisvolle Weise miteinander verbunden. Toni leidet unter dem Verlust ihres kleinen Bruders, für dessen Tod sie sich verantwortlich fühlt. Alex führt ein Doppelleben und trägt an einer Schuld, über die er nie gesprochen hat. 24 Stunden bewegen sich die beiden aufeinander zu, bis sich schließlich ihre Wege trotz skurriler Begegnungen und komischer Zwischenfälle kreuzen. Marion Brasch erzählt diese Geschichte vom Leben und Überleben in einem klaren, warmen Ton und mit großem Gespür für die Augenblicke im Leben, die über Glück oder Unglück entscheiden.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Tochter des Fotografen: Roman. Mit Bonusmaterial für Lesekreise / Kim Edwards

von Edwards, Kim [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | Familie | Pflegekind | Zwillingsgeburt | Down-Syndrom | Krankenschwester | Ehefrau | Arzt | Schicksal | Weitere Titel zum Thema Der amerikanische Chirurg David Henry wird 1964 umständehalber zum Helfer bei der Zwillingsgeburt seiner Frau Norah und verschweigt ihr 25 Ehejahre lang die Existenz einer behinderten Tochter, mit der es erst nach seinem Tod zu einem Treffen kommt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Alligatoren / Deb Spera

von Spera, Deb [Autor] | Wasel, Ulrike [Übersetzer].

Computerdatei Hörbuch zum Download | SchicksalReihen: Lübbe Audio.Seit Stunden belauern sie sich gegenseitig: das Alligatorenweibchen, das seine Jungen beschützen muss, und Gertrude, deren vier Töchter seit Tagen nichts gegessen haben. Ein Schuss fällt, doch er trifft nicht das Reptil - es gibt Schlimmeres als den Hunger. Auch Annie, die Plantagenbesitzerin, hat einen größeren Feind, als sie wahrhaben möchte. Ihren jüngsten Sohn kostete das bereits das Leben. Doch als Oretta, Annies schwarze Haushälterin und in erster Generation von der Sklaverei befreit, Gertrudes kranke neunjährige Tochter bei sich aufnimmt, finden diese drei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein können, zusammen. Denn sie alle haben eins gemeinsam: die unstillbare Sehnsucht nach Freiheit und Selbstbestimmung.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Am Meer dieses Licht: Roman

von Wobmann, Fanny [Autor] | Künzli, Lis [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | 2018 | SchicksalDie Erzählerin Laura sitzt im Krankenhaus am Bett ihrer Großmutter. Die Großmutter sieht ihrem Ende entgegen, da machen sich die beiden nichts vor. Auf sanfte und überraschende Weise verschworen, gehen die beiden diesen Weg gemeinsam. Tag für Tag fährt Laura nach der Arbeit ins Krankenhaus, setzt sich an Großmutters Bett, geht ein paar Schritte mit ihr, liest ihr vor, hört ihr zu, wenn sie die wichtigen kleinen Geschichten aus ihrem Leben erzählt. Ihr Leben lang hat sie gearbeitet, sich gefügt, bloss nicht lästigfallen, nichts aufrühren. Am Ende wird sie zu einer sanften Rebellin. Wenn Großmutter schweigt, erzählt Laura von England. Sie wurde von ihrem Chef dahin geschickt, er hat was vor mit ihr. Sie hat Englisch gelernt und die Liebe ausprobiert. In leichter und poetischer Sprache erzählt Fanny Wobmann von zwei Frauen, die sich in einer zwischen Leben und Tod schwebenden Zeit einander öffnen und an die wesentlichen Dinge rühren. Die französische Originalausgabe wurde mit dem Terra Nova Literaturpreis der Schweizerischen Schillerstiftung ausgezeichnet.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
In der Nacht hör' ich die Sterne

von Ahlborn, Jodie [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2018 | SchicksalEine kleine Stadt irgendwo in Italien. Mafalda ist gerade mal neun, als sie erfährt, dass sie in spätestens sechs Monaten blind sein wird: Sie leidet an einer seltenen Augenkrankheit. Von Woche zu Woche kann sie weniger gut sehen und muss immer mehr Dinge aufgeben, die ihr wichtig sind: die Sterne am Nachthimmel zählen; Fußball spielen mit den Jungs; über die Ritzen im Bürgersteig springen... Ihr einziger Trost ist der Kirschbaum im Schulhof, zu dem sie eine ganz besondere Beziehung hat. Und dann gibt es noch ihre Freundin Estella, die rumänische Hausmeisterin, die Mafalda dabei helfen möchte, ihr Schicksal eigenständig zu meistern.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Von Vögeln und Menschen: Roman / Margriet de Moor

von de Moor, Margriet [Verfasser] | Beuningen, Helga [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | SchicksalVor dem Amsterdamer Hauptbahnhof klafft eine Baugrube. Auf dem schmalen Steg davor begegnen sich zwei Frauen. Schreiend beginnt die jüngere auf die ältere einzuschlagen, bis diese in die Grube stürzt und den Tod findet. Seit ihrer Kindheit hat Marie Lina den Gedanken an Rache im Herzen getragen, an diesem Tag bricht er sich Bahn. Marie Linas Mann ist Vogelvertreiber am Flughafen, sie führen eine gute Ehe. Die tiefe Wut seiner Frau aber kann er nicht vertreiben. Warum hat Marie Linas Mutter einst einen Mord gestanden, den sie nicht begangen hat? Von Vögeln und Menschen ist ein Roman über drei starke Frauen - spannend, dicht und unglaublich raffiniert erzählt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Alligatoren: Roman

von Spera, Deb [Autor] | Wasel, Ulrike [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | 2018 | SchicksalSeit Stunden belauern sie sich gegenseitig: das Alligatorweibchen, das seine Jungen beschützen muss, und Gertrude, deren vier Töchter seit Tagen nichts gegessen haben. Ein Schuss fällt, doch er trifft nicht das Reptil - es gibt Schlimmeres als den Hunger. Auch Annie, die Plantagenbesitzerin, hat einen größeren Feind, als sie wahrhaben möchte. Ihren jüngsten Sohn kostete das bereits das Leben. Doch als Oretta, Annies schwarze Haushälterin und in erster Generation von der Sklaverei befreit, Gertrudes kranke neunjährige Tochter bei sich aufnimmt, finden diese drei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein können, zusammen. Denn sie alle haben eins gemeinsam: die unstillbare Sehnsucht nach Freiheit und Selbstbestimmung. "In stimmungsvollen Tableaus werden große Themen wie Sklaverei, Feminismus, Wirtschaftskrise abgearbeitet, garniert mit Gewalt, Gefühl und Perversion." Die PresseVerfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Alles Glück eines Lebens: Roman / Lauren Grodstein

von Grodstein, Lauren [Verfasser] | Rahn, Marie [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | SchicksalWie kann eine Frau loslassen, was sie am meisten liebt - ihr Kind?. Für Karen Neulander, eine erfolgreiche politische Beraterin aus New York, ist ihr sechsjähriger Sohn Jacob das Wichtigste. Aufopferungsvoll kümmert sie sich um ihn und meistert die Herausforderungen des Alltags einer Alleinerziehenden. Doch dann erfährt sie, dass sie bald sterben wird, und muss die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen: Erfüllt sie ihrem Sohn seinen größten Wunsch und lässt seinen Vater - jenen Mann, der damals weder ihre Liebe noch ihr Kind wollte - Teil seines Lebens werden? "Lauren Grodstein bricht einem das Herz, um es dann es auf so wundersame Weise wieder zusammenzufügen, dass es sich größer - und stärker - anfühlt als zuvor." Celeste Ng. "Bemerkenswert, authentisch und mutig erzählt." Library Journal. "Mitreißend." The Washington Post.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Der Anfang von etwas Schönem: Roman / Lizzie Doron

von Doron, Lizzie [Verfasser] | Pressler, Mirjam 1940- [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | SchicksalJules und Jim in Tel Aviv Dass am Ende einer israelischen Radiosendung plötzlich "ein Schlager aus dem Lager" gespielt wird, hat Folgen. Und eine Vorgeschichte: Die Moderatorin Amalia Ben Ami ist mit diesem Lied aufgewachsen, ebenso Chesi und Gadi, die beiden Männer, die sie während der gemeinsamen Jugend in einem Tel Aviver Viertel liebten. Alle drei sind Kinder von Überlebendender Shoah. Jetzt, vierzig Jahre später, führt das Lied das Trio von damals wieder zusammen. Hinreißend komisch und tief erschütternd ist Lizzie Dorons Roman. Mit abgründigem Humor erzählt sie von Amalia, Chesi und Gadi, die, egal, wo und wie sie ihr Glück suchen, sich den Schatten der Geschichte noch immer stellen müssen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Erbe der Rosenthals: Roman / Armando Lucas Correa

von Correa, Armando Lucas [Verfasser] | Leibmann, Ute [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | Schicksal1939 muss die elfjährige Hannah mit ihrer Familie aus Berlin fliehen, denn sie ist Jüdin. Ein Schiff soll sie nach Kuba bringen, doch nur die Wenigsten dürfen die St. Louis dort verlassen. Auch Hannahs Familie wird auseinandergerissen. 2014 sucht die elfjährige Anna nach den Wurzeln ihres bei 9/11 verstorbenen Vaters. Ein Brief ihrer Großtante enthält Fotos und erste Hinweise. Doch erst als sie zusammen mit ihrer Mutter von New York nach Kuba reist, kommt sie der Geschichte ihrer Familie wirklich nahe ... Was bedeutet es, auf der Flucht zu sein, seine Heimat zu verlieren, die Liebsten? Einfühlsam und sprachgewaltig erzählt Armando Lucas Correa die Geschichte zweier Mädchen, die zwei Kontinente und mehr als sechs Jahrzehnte trennen, die aber so vieles verbindet: die Liebe zu ihren Vätern, ihr Überlebenswille, die Hoffnung.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha